J7Z

7-Zip mit Pack-Profilen, Skins und anderen Extras

J7Z bringt eine abgewandelte Variante des beliebten Packprogramms 7-ZIP auf den Rechner. Mit der Freeware nutzt man für verschiedene Zwecke optimierte Einstellungsprofile, legt ein festes Entpack-Verzeichnis fest und ändert die Optik des Packprogramm mit Skins. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Pack-Profile
  • Ausgabeverzeichnis festlegbar

Nachteile

  • keine Bedienhinweise

Herausragend
8

J7Z bringt eine abgewandelte Variante des beliebten Packprogramms 7-ZIP auf den Rechner. Mit der Freeware nutzt man für verschiedene Zwecke optimierte Einstellungsprofile, legt ein festes Entpack-Verzeichnis fest und ändert die Optik des Packprogramm mit Skins.

Wie 7-Zip verarbeitet J7Z die Formate 7z, ZIP, CAB, RAR, ARJ, GZIP TAR. Neben den von 7-Zip bekannten Funktionen wie selbst entpackende, passwortgeschützte oder auf mehrere Dateien verteilte Archive. Zusätzlich speichert J7Z Kompressions-Einstellungen in Profilen ab und nutzt auf Wunsch einen fixen Entpackpfad.

Über das Explorer-Kontextmenü komprimiert man mit den eigenen Pack-Profilen ohne Umweg über die Optionen. Mit Skins kann man die Optik der Software dem eigenen Geschmack anpassen.

Fazit J7Z erweitert den Funktionsumfang von 7-Zip um praktische Extras. Gerade die Pack-Profile sind für den Profi-Einsatz eine große Hilfe. Wer viel mit komprimierten Archiven hantiert, sollte J7Z zum Standard-Packer machen.

J7Z

Download

J7Z 1.0.1